Dialysezentrum

Göppingen

Räumlichkeiten

Unsere neuen Räumlichkeiten wurden nach modernsten Gesichtspunkten ausgebaut und mit entsprechend hochwertigen Untersuchungsgeräten ausgestattet. Selbstverständlich ist das Dialysezentrum behindertengerecht ausgelegt. Sie erreichen unsere Behandlungsräume barrierefrei von der Tiefgarage mit dem Aufzug.

Betreuung

Neben den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien, nach denen wir unsere Patientinnen und Patienten behandeln, legen wir viel Wert auf das persönliche Gespräch: Wir praktizieren eine individuelle Medizin, verbunden mit einer umfangreichen, qualifizierten Diagnostik in unseren Spezialgebieten.

Behandlung

Die Behandlungen erfolgen in bequemen Liegen oder Betten. Im Zentrum haben wir die Möglichkeit, in separaten Räumen auch infektiöse Patientinnen und Patienten (z. B. mit Hepatitis B oder Hepatitis C) zu betreuen.

Komfort

Während der Dialysebehandlung wird ein Imbiss gereicht. Zur Unterhaltung können Sie Radio- und Fernsehprogramme nutzen. Wir bieten ein kostenfreies WLAN. Auf Wunsch kann unsere Sporttherapie in Anspruch genommen werden.

Lage

Die zentrale Lage im Zentrum von Göppingen bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Mehrere Apotheken befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Bahnhof ist fünf Gehminuten entfernt, eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Schillerbau.

Leistungen

  • Hämodialyse (Highflux, Bikarbonat)
  • Hämodiafiltration
  • Peritonealdialyse (CAPD und verwandte Verfahren)
  • Apheresebehandlung, z.B. Lipidapherese
  • Früh-, Spät- und Abendschicht
  • Gast-/Feriendialyse
  • Zentrumsdialyse

  • LC-Dialyse

  • Heimhämodialyse
  • Wundmanagement
  • Qualifizierte Ernährungsberatung
  • Shuntflussmessung
  • Sport während der Dialyse
  • Vorbereitung zur Nierentransplantation

  • 24 Std. Rufbereitschaft des ärztlichen Teams
Weitere Leistungen