Dr. med. F. Genske


Dr. med. Frank Genske

 

 

Studium
Studium der Humanmedizin in Bochum und Bonn.


Approbation
1. Dezember 1990 durch den Regierungspräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen.


Promotion
1991 an der Universität Bonn.


Beruf
Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin in Bielefeld und Düsseldorf mit Facharztanerkennung durch die Ärztekammer Nordrhein-Westfalen am 26. Oktober 1995.

Ausbildung zum Nephrologen im Marien-Krankenhaus in Duisburg mit Anerkennung der Schwerpunktbezeichnung Nephrologie am 17. Juni 1998 durch die Ärztekammer Nordrhein.

Bis zur Niederlassung in Göppingen am 1. Oktober 1998 dort in der Funktion eines Oberarztes.

Mitglied der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg.